Benedikt XVI. „grottenschlecht“

Quelle: WELT ONLINE

Eine Antwort zu Benedikt XVI. „grottenschlecht“

  1. emporda sagt:

    Was kann man erwarten von einem dementen Tattergreis, der in seiner eigenen verquasten Lopgik gefangen ist wie ein Affe im Käfig. Wie hat der allwissende Alzheimer in seiner Spe Salvi so treffend gesagt

    „Den Menschen war freilich längst bewusst geworden, dass viele von denen, die als Philosophen, als Lehrer des Lebens herumliefen, nur Scharlatane waren, die sich mit ihren Worten Geld verdienten und über das wahre Leben gar nichts zu sagen hatten“.

    Denn zur Wissenshorizont der Kirche gehören solche Ratzfatz Aussagen wie
    „Materialismus und Evolution sind ungeeignet das Leben und die Gesetze der Materie zu erklären, sie bringen nur Not und Elend“ und weiter „Nur eine theistische Wissenschaft mit göttlichem Bezug ist akzeptabel, sofern deren Erkenntnisse niemals über Gottes Wort stehen“

    Diese verachtung gegenüber Menschen, die nicht sklavisch die allwissende Kleiderpuppe anhihmmeln, die wird auch deutlich aus seine Gedankenwelt als Großssinquisitor
    „Wer nicht die unfehlbaren Inhalte des christlichen Glaubens ohne Zweifel, ohne Kritik und Vorbehalte annimmt, der hat einen persönlichen Defekt, ein ungenügend gebildetes Gewissen, eine sündige Verfasstheit, eine auf Vorurteilen beruhenden Geist der Kritik und huldigt der Untreue gegen den Heiligen Geist.“

    Glauben im Sinn der RKK bedingt Verstand und Vernunft haben zu schweigen, der Vernünftige und Verständige wird als geistig bescheuerter Sünder eingestuft. Nur diese Art Gläubige kann er bald mit der Lupe suchen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: