Wirtschaftsweiser Wiegard lehnt Ethiksteuer ab

Quelle: finanznachrichten.de

[…] „Das scheint mir nicht zu den vordringlichen finanzpolitischen Themen zu gehören“ […]

Aaargh! Es ist nicht vordringlich! Also nicht verlogen und durch nichts zu rechtfertigen, sondern es gibt lediglich Wichtigeres!

Offenbar hackt eine Krähe der anderen kein Auge aus…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: