Pater gesteht Sex-Spiele

Paderborn/Wien. Die Provinz-Leitung des Ordens der Oblaten des Heiligen Franz von Sales in Wien wird Pater Konrad L. nicht wieder in der Betreuung von Jugendlichen einsetzen. „Dass solche Spiele stattgefunden haben, hat er zugegeben“, sagte gestern Provinzial Thomas Vanek auf Anfrage der Neuen Westfälischen zu den Darlegungen von Christian B. (Name von der Redaktion geändert) über einen sexuellen Missbrauch: „Das sind Dinge, die sind nicht aus der Luft gegriffen.“

Quelle: Neue Westfälische

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: